Taufe der BP 81 – Potsdam, was lange währt, wird gut !

Mit großer Freude hat die GdP DG Küste die gestrige Taufe des ersten, der drei neuen Einsatzschiffe auf den Namen Potsdam / BP 81, erlebt.Mit diesem neuen Schiff beginnt ein neues Zeitalter für die Bundespolizei See, dass nun viel Ausbildung, aber auch Training mit sich bringen wird, um das Potential des Schiffes auf Nord- und Ostsee ausschöpfen zu können.

 

 

 

 

                                                                                   

 

Wir wünschen den Besatzungen, die auf diesem Schiff fahren werden allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel.

 

Um diesem wichtigen Ereignis auch die Bedeutung für die Gewerkschaft der Polizei darzustellen, waren Jörg Radek als stellvertretendes Vorsitzender der GdP und Vorsitzender des Bezirks Bundespolizei, Erika Krause- Schöne als Stellvertretende Vorsitzende des Hauptpersonalrates und Mitglied des Bezirksvorstands, Martin Schilff als Vorsitzender des Bezirkspersonalrates, Holger Jungbluth als Vorsitzender des Gesamtpersonalrates und stellvertretender Vorsitzender der DG Küste, sowie Michael Alka als Kreisgruppenvorsitzender der KG Küste und als Vorsitzender des ÖPR Cuxhaven zugegen. Auch die andern GdP Vorsitzenden der Örtlichen Personalräte aus Neustadt und Bad Bramstedt waren anwesend.

Doch wir möchten auch noch mal in Erinnerung rufen, dass es die GdP DG Küste war, die mit einer Pressemeldung die fehlenden Haushaltsmittel für die Einsatzschiffe öffentlich machte und die Behörde, die nicht erkannt hatte, dass das BMI die Schiffe nicht wollte, in Bewegung setzte. Dann konnten die mit uns in ständiger Verbindung stehenden Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs und Bettina Hagedorn in langen Verhandlungen, die Mittel für die Bundespolizei See noch in den Haushalt einbringen. Dafür sei Beiden und auch ihren unterstützenden Kolleginnen und Kollegen nochmals gedankt. (Sh. Artikel)

 

 

 

 

 

 

 

 

GdP spricht immer KLARTEXT und ist immer nah an den Problemen und packt diese aktiv an!


Themenbereich: Aktuelles | Drucken