Küsten-Info Nr. 6-2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Martin Schilff, Mitglied im Bezirksvorstand der GdP und Bezirkspersonalratsvorsitzender hatte im Rahmen des Besuches des Bundesinnenminister Horst Seehofer bei der Bundespolizei in Potsdam die Gelegenheit das Sozialpaket der Gewerkschaft der Polizei Bezirk Bundespolizei an ihn zu übergeben. Unsere Forderungen u.a.:

–                         Überleitung von 3000 leistungsstarken PHM in den gD
–                         Ruhegehaltsfähigkeit der Polizeizulage
–                         Ruhepausenregelung in AZV verankern
–                         Betreuungskosten gem. 10 BGleiG bei Einsätzen
–                         Sicherheitszulage für Tarifbeschäftigte
–                         Kaufkraftausgleich in Hochpreisregionen
–                         Abbau (sachgrundlos) befristeter Arbeitsverhältnisse

Präsent, wo’s brennt-Gewerkschaft der Polizei Bezirk Bundespolizei

Unsere Themen in der Küsten-Info  – 2018-GdP-DG BPol Küste_Küsten-Info_6

  • Unser Versicherungspartner und Ansprechpartner!
  • DG Küste beim Bezirksdelegiertentag in Berlin mit einer Delegatio!n
  • Stefan Kock für 40 Jahre GdP geehrt und in den Ruhestand verabschiedet!
  • Termine der DG Küste und der Kreisgruppe!
  • KG Kiel – Gespräche im politischen Raum!
  • Beförderungsaktion Mai 2018 durch BPOLP gestoppt!
  • Ehrung in Cuxhaven für 40 Jahre Mitgliedschaft!
  • Tarifverhandlungen 2018 – Zusammenfassung der dritten Verhandlungsrunde!
  • Und täglich ruft das Murmeltier! Ruhepausenregelung für Beamte läuft demnächst wieder ab und für Tarifbeschäftigte immer noch keine Regelung vorhanden!
  • Pressemeldung der GdP Kreisgruppe MV – Bundespolizei – Spielball der Politik!
  • Direktionsgruppe Küste auf den Konferenzen der Personengruppen in der GdP vertreten!
  • Was gibt es so Neues aus der Bundespolizei?

Themenbereich: Aktuelles | Drucken