Kreisgruppe ehrt Harry Rüscher zum 80. !

2017-04-07-photo-00000458Am 6. April 1937 wurde unser Kollege Harry Rüscher geboren und feiert nun seinen 80. Geburtstag bei bester Gesundheit. Detlev Mantei besuchte aus diesem Grunde Harry an seinem Wohnort und übergab ihm im Auftrag des Vorsitzenden der Kreisgruppe Küste, Michael Alka, ein kleines Präsent, über das er sich sichtlich freute.

Harry ist ein Gewerkschafter von fast Kindesbeinen an, bereits 1956 trat er  in die Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) ein und wechselt 1971 in die Gewerkschaft öffentliche Dienste, Transport und Verkehr  (ÖTV).  Im Juni 1978  führte ihn eine richtige Entscheidung in die Gewerkschaft der Polizei, der er bis heute treu ist.

Bereits 1972 begann er beim damaligen Bundesgrenzschutz und versah seine Arbeit als Waffenmechaniker in Neustadt im Seebereich. In dieser Zeit engagierte er sich auch für die Gewerkschaft der Polizei und war Mitglied im Personalrat. Harry Rüscher ging 1999 in Rente und genießt diese bei sehr guter Gesundheit. Mit seiner Ehefrau unternimmt er immer wieder Schiffsreisen und schaut sich dabei die Welt an.

Wir wünschen Dir lieber Harry,  Gesundheit und Wohlergehen und danken Dir für Deine langjährige Treue.


Themenbereich: 2. Aus den Kreisgruppen, Aktuelles | Drucken